Wie in jedem Jahr beteiligt sich die Grundschule an der Gestaltung des Lupburger Krippenweges. Aber in diesem Jahr haben die Grundschüler aller Klassen zusammengeholfen. Eine selbstgebaute Krippe mit originellen Figuren und funkelnden Sternen ist dieses Jahr unser ganzer Stolz. Unter der Leitung von Frau Hofbeck hat jede Klasse einen Beitrag geleistet. So haben die erste und zweite Klasse die Sterne gestanzt, die dritte Klasse die Figuren aus Holz und Filz zusammengebaut und die vierte Klasse hat die Krippe mit Draht und Ästen handwerklich einzigartig gestaltet. Auch die Schafe wurden von den 4. Klässlern gestaltet.

Ein wunderbares Gemeinschaftsprojekt! Überzeugen sie sich selbst und schauen Sie vorbei!

 

 

Go to top

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.